Mietbedingungen

Terminanfragen für die Vermietung unter Domanig, 0172/2168371

Hallenübergabe.

Sie wird während der üblichen Öffnungszeiten (Ruhetag Montag und Dienstag!) durch den Pächter der Gaststätte „Pelkumer Treff“ vorgenommen. Der Mieter/die Mieterin meldet sich bitte dort in der Zeit von 17:00 – 22:00 Uhr oder nach persönlicher Vereinbarung. Für die übergebenden Schlüssel haftet der Mieter persönlich. Bei Verlust trägt der Mieter die durch den Austausch der Schließanlage entstehenden Kosten. Bei der Übergabe sind etwaige bestehende Mängel oder Beschädigungen zu protokollieren. Die Beseitigung von später festgestellten Mängeln geht zu Lasten des Mieters.

Kaution.

Mit dem Vertragsabschluss muss eine Sicherheitskaution für evtl. Beschädigungen und vorzeitige Vertragskündigung (Frist bis 6 Wochen vor Veranstaltungstermin) hinterlegt werden. Der Betrag wird mit der Endabrechnung vergütet. Die Kaution beträgt 250,- Euro plus Mietkosten.
 
Speisen und Getränke.

Die Getränke müssen über den Pächter der Gaststätte „Pelkumer Treff“ oder über die Firma H.Geisler Nachf. Getränke GmbH, Große Werlstr. 25, 59077 Hamm, Tel. 023 81 / 40 04 31, bezogen werden! Bei Zuwiderhandlung wird ein Korkgeld in entsprechender Höhe erhoben. Beim Bezug der Speisen bestehen keine Einschränkungen. Gerne erstellt Ihnen Herr Domanig ein individuelles Angebot für Ihre Feierlichkeiten.

Miete.

Die Hallenmiete berechnet sich pro Tag:

Halle: 400,- EUR
Festsaal: 180,- EUR
Halle und Festsaal: 550,- EUR

Nebenkosten.

Die Berechnung der Nebenkosten erfolgt nach dem abgelesenen Verbrauch:

Strom kWh: 0,3500 EUR pro Einheit
Halle Gas m³: 0,850 EUR pro Einheit
Festsaal Gas kWh: 0,0850 EUR pro Einheit
Wasser m³: 4,- EUR pro Einheit

Reinigung.

Die Endreinigung erfolgt durch den Gaststättenpächter.

Halle: 80,- EUR
Festsaal: 50,- EUR
Halle und Festsaal: 120,- EUR

Hausmeistertätigkeit.

Sofern der Gaststättenpächter für weitere Hausmeistertätigkeiten benötigt wird oder er mit dem Schließgang zum Veranstaltungsende beauftragt wird, entstehen weitere Kosten in Höhe von 50,- EUR bis 01:00 Uhr. Für jede weitere Stunde fallen 15,- EUR an. Vermietungen der Halle erfolgen nur mit Hausmeisterbetreuung. Wird das Eingreifen des Hausmeisters aufgrund von Beschwerden notwendig, werden die dadurch entstehenden Kosten nachträglich berechnet.